Celesio wird auch zur Nummer eins der Spezialpharmahändler in Brasilien


Celesio AG

10.10.2011, Celesio, eines der führenden internationalen Dienstleistungsunternehmen in den Pharma- und Gesundheitsmärkten, gab heute den Erwerb von 60 Prozent an der brasilianischen Oncoprod Group, São Paulo, bekannt. Oncoprod ist der führende Grosshändler für Spezialarzneimittel in Brasilien.


„Der brasilianische Arzneimittelmarkt bietet viele Wachstumsmöglichkeiten“, sagt Markus Pinger, Vorsitzender des Vorstands von Celesio. „Brasiliens Gesundheitsmarkt wächst überdurchschnittlich stark, insbesondere das Segment Spezialarzneimittel ist äusserst attraktiv. Der Erwerb von Oncoprod ist daher eine optimale Ergänzung zu unserem brasilianischen Grosshändler Panpharma. In beiden Unternehmen konzentrieren wir uns auf unsere Kernkompetenzen im Pharmagrosshandel und im Vertrieb von Spezialarzneimitteln.”

Wolfgang Mähr, verantwortlicher Celesio-Vorstand für den Geschäftsbereich Pharmacy Solutions, ergänzt: „Gerade im Segment Spezialarzneimittel gehen Experten von zweistelligen Wachstumszahlen in den kommenden Jahren aus. Daran wollen wir mit Oncoprod partizipieren.“

In Brasilien sind Spezialmedikamente – überwiegend Arzneimittel gegen komplexe Krankheiten wie Krebs – fast ausschliesslich in Krankenhäusern und Spezialkliniken erhältlich, nicht jedoch in Apotheken. Da diese Medikamente in der Regel unter besonderen Anforderungen im Hinblick auf Handhabung, Service und Kühlung gelagert und verteilt werden müssen, erfolgt die Verteilung nicht über den normalen Pharmagrosshandel, sondern über spezialisierte Distributionsunternehmen wie Oncoprod. Die Geschäfte von Panpharma und Oncoprod ergänzen sich sowohl hinsichtlich der Kunden als auch der Produktsortimente, ohne dass es zu Überschneidungen kommt.

Oncoprod wurde 1995 in São Paulo gegründet. Das Unternehmen ist während der vergangenen Jahre stark gewachsen und beschäftigt heute über 300 Mitarbeiter. Im laufenden Jahr wird ein Umsatz von voraussichtlich über 800 Millionen brasilianische Reais (rund 350 Millionen Euro) erwartet. Hauptkunden des Unternehmens sind private Spezialkliniken, private und staatliche Krankenhäuser, Patienten sowie staatliche Institutionen. Oncoprod ist mit seinen landesweit sieben Standorten das einzige ausschliesslich auf den Vertrieb von Spezialmedikamenten fokussierte Unternehmen in Brasilien.


Medienkontakt:
Celesio AG Neckartalstrasse 155 70376 Stuttgart Tel. 049 711 5001 00 Fax 049 711 5001 1260 service@celesio.com

Kontakt:
Celesio AG
Neckartalstrasse 155
70376 Stuttgart

Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Pressemappe.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenteninformationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informationsportalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Aktuelle News

Nick Carter feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 28.1.2022
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 28.01.2022

SUISSEDIGITAL veröffentlicht Publikation zum Thema Wi-Fi 6
Suissedigital Verband für Kommunikationsnetze, 27.01.2022

Siehe mehr News

Schweizer Medien

Ihre Werbeplattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­informationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:
SADP