Aquilana

Agefi steckt weiter in den roten Zahlen


03.05.2005, Die Westschweizer Verlagsgruppe Agefi hat auch im vergangenen Jahr einen Verlust geschrieben.

Galenos

Dieser stieg auf 1,7 Mio. Franken, nachdem bereits im Vorjahr ein Minus von 889 277 Franken zu verzeichnen gewesen war. Hingegen stieg der Umsatz um 3,73% auf 13,9 Mio. Franken, wie Agefi am Freitagabend bekannt gab. Die Kosten wuchsen ebenfalls um 5% zu, da im Zusammenhang mit der Neugestaltung der Tageszeitung der Personalbestand von 90 auf 98 angehoben wurde. Dabei gewährte Agefi auch eine Preisreduktion auf die Kioskverkäufe sowie Abonnemente. Die Auflage stieg um 8,6%. Die Agefi Groupe war bereits im Jahr 2002 in die roten Zahlen gerutscht.

Allerdings hält Alain Fabarez in einer Medienmitteilung fest, dass die Anzeigenerlöse dank des Relaunches der Wirtschaftstages- zeitung «L`Agefi» im vergangenen Jahr um 17,3% gegenüber dem Vorjahr zugenommen hätten. Auch die in der Romandie verkaufte Auflage sei um 8,6% gestiegen und hätte die Schwelle von 10 000 Exemplaren überschritten. Fürs laufende Jahr hat sich das Management der Gruppe ein «drastisches Kostensenkungsprogramm» verordnet, das im laufenden Jahr mit Einsparungen von 1 Mio. und 2006 von 1,5 Mio. Franken rechnet. Das erste Quartal scheint der Strategie von Fabarez Früchte zu tragen. Es schliesse im Vergleich zur Vorjahresperiode mit schwarzen Zahlen.

Kontakt:
Agefi Com SA
rue du Nant 22
1207 Genève

Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Pressemappe.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenteninformationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informationsportalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbeplattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­informationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:
SADP