Errichtung einer CO2-Rückgewinnungsanlage im AGRANA Bioethanolwerk Pischelsdorf


Agrana Beteiligungs AG

01.10.2010, AGRANA und AIR LIQUIDE haben heute die Errichtung der grössten und modernsten CO2- Verflüssigungsanlage Österreichs am Standort des AGRANA Bioethanolwerkes in Pischelsdorf|NÖ vertraglich fixiert. Die AIR LIQUIDE Gesamtinvestition für die Anlage, die im ersten Quartal 2012 ihren Betrieb aufnehmen wird, beträgt rund 15 m€.


Im Rahmen der Bioethanolerzeugung wird ein Teil des in nachwachsenden Rohstoffen (vor allem Weizen und Mais) gebundenen Kohlendioxids freigesetzt. Durch die geplante Anlage werden pro Jahr über 100.000 Tonnen dieses aus nachwachsenden Rohstoffen stammenden biogenen Kohlendioxids gewonnen, gereinigt sowie verflüssigt und damit für die Nutzung in verschiedenen industriellen Anwendungen insbesondere für kohlensäurehaltige Getränke verfügbar gemacht.

„Im AGRANA Werk in Pischelsdorf erzeugtes Bioethanol spart gemäss einer Lebenszyklusanalyse von Joanneum Research im österreichischen Verkehrssektor rund 380.000 Tonnen Treibhausgasemissionen, insbesondere CO2.

Die AIR LIQUIDE CO2-Rückgewinnungsanlage stellt eine zusätzliche, nachhaltige Verbesserung im natürlichen CO2-Kreislauf dar. Das bei der alkoholischen Hefe-Gärung freigesetzte CO2 wird dabei für die industrielle Nutzung aufbereitet und ersetzt CO2 aus nicht nachhaltigen Quellen", so Johann Marihart, Vorstandsvorsitzender AGRANA Beteiligungs-AG.

Jean-Luc Robert, Geschäftsführer von AIR LIQUIDE Austria Core Central Europe, dazu: „Wir sind besonders stolz, diese Vereinbarung mit AGRANA, einem führenden Unternehmen in seinen Geschäftssegmenten, geschlossen zu haben. Diese Investition ermöglicht es, Kohlendioxid aus erneuerbaren Quellen zu gewinnen und zu nutzen sowie gleichzeitig unsere Präsenz im CO2-Markt weiter zu entwickeln und unsere Position in diesem Wachstumsbereich zu stärken".

Das in der AIR LIQUIDE Anlage gewonnene CO2 kommt in einer breiten Palette an Anwendungen, zum Beispiel zur Karbonisierung von Getränken mit Kohlensäure, zur Konservierung und Kühlung von Lebensmitteln, in der Aromaextraktion, im Transportsektor und in der Wasseraufbereitung zum Einsatz.


Medienkontakt:
AGRANA Beteiligungs-AG Donau-City-Strasse 9 A-1220 Wien T.: +43-1-211 37-0 F.: +43-1-211 37-12998 E.: info.ab@agrana.com

Kontakt:
Agrana Beteiligungs AG
Donau-City-Strasse 9
1220 Wien

Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Pressemappe.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenteninformationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informationsportalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Aktuelle News

Nick Carter feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 28.1.2022
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 28.01.2022

SUISSEDIGITAL veröffentlicht Publikation zum Thema Wi-Fi 6
Suissedigital Verband für Kommunikationsnetze, 27.01.2022

Siehe mehr News

Schweizer Medien

Ihre Werbeplattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­informationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:
SADP